Suchmaschine
Suchmaschine
Erste Volleyballmannschaft mit starkem Heimauftritt/Zweite verliert nur knapp
Stark in der Defensive und stark im Angriff präsentierte sich unsere Mannschaft beim Heimsieg
Stark in der Defensive und stark im Angriff präsentierte sich unsere Mannschaft beim Heimsieg
Mit einer klasse Leistung hat unsere erste Volleyballmannschaft einen 3:0 (25:15, 25:18, 25:19) Heimerfolg gegen VoR Paderborn III eingefahren. Dabei dominierten die Burgdamen den Gegner über weite Phasen und konnten sich in den Sätzen immer früh entscheidend absetzen. "Wir haben von Beginn an druckvoll gespielt und den Paderbornerinnen wenig Chancen gelassen. Das war eine sehr gute Mannschaftsleistung." lobte Judith Beller ihre Teamkolleginnen. Auffällig war vor allem das variable Angriffsspiel des SVD, wodurch die Burgmädels nicht auszurechnen gewesen sind. Dazu konnten sie die in den letzten Partien eingeschlichenen Eigenfehler minimieren, so dass am Ende ein ungefährdeter Sieg stand durch den sich die Mannschaft in der Tabelle auf den fünften Platz vorschieben konnte. Am kommenden Sonntag steht in Paderborn ab 12.30 Uhr das Derby gegen den VC Altenbeken/Schwaney auf dem Programm.

Derweil ist unsere zweite Mannschaft ganz knapp am ersten Saisonsieg vorbeigeschrammt. Gegen VoR Paderborn V mussten sich unsere Mädels mit 2:3 (25:14,25:27,24:26,26:24,8:15) erst im Tie-Break geschlagen. Über alle Sätze lieferten sich die Burgdamen ein Kopf-an-Kopf Duell mit Paderborn. Nachdem der erste Durchgang knapp an den SVD ging, verlor man die Sätze zwei und drei nur hauchdünn. Durch den Gewinn des vierten Satzes hielt man das Spiel aber weiter offen. Gegen Ende fehlten dann vielleicht auch ein wenig die Kräfte, so dass unterm Strich eine ärgerliche Niederlage stand. Zumindest konnten man mit dem Ergebnis den ersten Punkt einfahren. Das das ausstehende Spiel gegen GW Paderborn III wohl für den SVD gewertet wird, könnten man in der Tabelle näher an das rettende Ufer heranrücken. Zunächst steht am kommenden Wochenende aber ein Auswärtsspiel bei SV Sande IV auf dem Plan.

11. Dezember 2019, 11:50 Uhr

Weitere Nachrichten
Erste Volleyballmannschaft weiter auf dem Vormarsch/Reserve mit zweitem Saisonsieg (5. Februar 2020) Überraschung perfekt: Burgdamen ziehen ins Halbfinale des Bezirkspokals ein (27. Januar 2020) Starke Burgdamen bauen Siegesserie aus (25. Januar 2020) Burgdamen setzen dickes Ausrufezeichen in der Landesliga/Reserve geht leer aus (15. Januar 2020) Kreispokal im Volleyball geht erneut an die Burg (17. Dezember 2019)

Kommentare
Name*
E-Mail*
Wohnort
Nachricht*

1. Mannschaft2. MannschaftU18U13Mini-VolleyballHobby-Volleyball
Suchmaschine
Keine Termine
23. Februar 2020, 12:30 Uhr (Volleyball)
SV Minden - SVD I

14. Februar 2020, 19:30 Uhr (Fussball)
SV Höxter - SVD I