Suchmaschine
Suchmaschine
Burgdamen lassen Punkte liegen
Die Burgdamen warten weiter auf ein Erfolgserlebnis
Die Burgdamen warten weiter auf ein Erfolgserlebnis
Volleyball-Landesligist vom SV Dringenberg kann seine guten Ansätze noch nicht in Zählbares umwandeln. Gegen den VfB Schloß Holte unterlagen die Burgdamen nach erneut guter Leistung mit 3:1 (25:23 25:21 17:25 25:17). "Das waren gute Ansätze, aber leider fehlt uns die Konstanz", resümierte Dringenbergs Judith Beller. Dabei ging es gut für den SVD gegen Schloß Holte los: Nur knapp unterlagen die Burgdamen im ersten Satz mit 23:25. In den Folgesätzen waren die Gäste immer dran, doch konnten sich nur im dritten Satz mit einem 25:17-Erfolg belohnen.

Besser laufen soll es jetzt im nächsten Spiel, welches am Samstag 7. Dezember um 15 Uhr zu Hause gegen VoR Paderborn III ausgetragen wird. Die Gäste liegen mit nur einem Zähler mehr auf dem Konto auf Platz fünf. Mit einem Erfolgserlebnis könnte der SVD in der Tabelle klettern und den Vorsprung auf die Abstiegsplätze vergrößern.

27. November 2019, 12:50 Uhr

Weitere Nachrichten
Volleyballsaison offiziell für beendet erklärt/Beide Damenteams bleiben in ihren Ligen (3. April 2020) Starke Burgdamen sichern den Klassenerhalt und halten im Pokal gut gegen Regionalligisten mit (2. März 2020) Siegesserie die Volleyballdamen vorerst gestoppt! (25. Februar 2020) Erste Volleyballmannschaft weiter auf dem Vormarsch/Reserve mit zweitem Saisonsieg (5. Februar 2020) Überraschung perfekt: Burgdamen ziehen ins Halbfinale des Bezirkspokals ein (27. Januar 2020)

Kommentare
Name*
E-Mail*
Wohnort
Nachricht*

1. Mannschaft2. MannschaftU18U13Mini-VolleyballHobby-Volleyball
Suchmaschine
Keine Termine
Keine Termine
Keine Termine