Suchmaschine
Suchmaschine
Burgdamen gelingt große Überraschung im Bezirkspokal
Immer wieder gelang den Burgdamen ein starker Angriff über die Außenpositionen
Immer wieder gelang den Burgdamen ein starker Angriff über die Außenpositionen
Damit war im Vorfeld nicht zu rechnen. Dank einer bärenstarken Leistung ringen unsere Volleyballdamen in der ersten Runde des Bezirkspokals den zwei Klassen höher spielenden Telekom Post SV Bielefeld nieder und gewinnen am Ende verdient mit 3:1 (14:25,25:15,25:21,25:23) und dürfen sich nun in der nächsten Runde auf ein Duell mit dem Oberligisten VoR Paderborn freuen. Nachdem das Team von Trainer Benedikt Speer die Anfangsnervösität abgelegt hatte, konnte man schon den ersten Durchgang relativ ausgeglichen gestalten. Doch so richtig aufdrehten die Burgdamen dann im zweiten Satz. Mit einigen tollen Angriffen zogen sie dem Verbandsligisten den Zahn und sicherten sich diesen Durchgang verdient.

Und auch im dritten Durchgang agierten unsere Mädels immer auf Augenhöhe und ließen die Bielefelder oft "alt" aussehen. Vor allem wenn es gelang das Angriffsspiel auf die starken Außen zu lenken war der Punktgewinn fast immer sicher. Dazu steigerten sich die Burgdamen von Spielzug zu Spielzug im Block, so dass sie einige Angriffe der Gäste abwehren konnten. Damit sicherten sie sich auch den dritten Satz und brachten die Gäste aus Bielefeld immer mehr unter Druck. Dieser spiegelte sich in der Folge in der Fehlerquote der Gäste wieder, die ein ums andere Mal Punkte liegen ließen und somit auch im vierten Satz ins Hintertreffen gerieten. Und auch wenn unsere Mädels mit dem Sieg und der Überraschung vor Augen, gegen Ende der Partie noch einmal etwas wackelig wurden, so schafften sie es dennoch beim Stand von 24:23 gleich den ersten Matchball zu verwandeln und die Überraschung perfekt zu machen. Eine tolle Leistung der gesamten Mannschaft die sich die Qualifikation für das Viertelfinale am 17.02. reglich verdient hatte.

20. Januar 2019, 20:34 Uhr

Weitere Nachrichten
Burgdamen setzen dickes Ausrufezeichen in der Landesliga/Reserve geht leer aus (15. Januar 2020) Kreispokal im Volleyball geht erneut an die Burg (17. Dezember 2019) Erste Volleyballmannschaft mit starkem Heimauftritt/Zweite verliert nur knapp (11. Dezember 2019) Burgdamen lassen Punkte liegen (27. November 2019) Burgküken grüßen als ungeschlagener Tabellenführer (4. November 2019)

Kommentare
Name*
E-Mail*
Wohnort
Nachricht*

1. Mannschaft2. MannschaftU18U13Mini-VolleyballHobby-Volleyball
Suchmaschine
Keine Termine
25. Januar 2020, 12:00 Uhr (Fussball)
SVD I - SV Albaxen (In Bad Driburg)
25. Januar 2020, 15:00 Uhr (Volleyball)
SVD I - Detmolder TV
26. Januar 2020, 12:00 Uhr (Volleyball)
VoR Paderborn IV - SVD II

19. Januar 2020, 12:45 Uhr (Fussball)
Volksbank-Wintercup Live-Spielplan
19. Januar 2020, 12:00 Uhr (Volleyball)
TuS Leopoldshöhe - SVD U18 0:2
DJK Delbrück - SVD U18 0:2
18. Januar 2020, 16:30 Uhr (Volleyball)
BTW Bünde - SVD I 3:0
18. Januar 2020, 15:00 Uhr (Volleyball)
SVD II - TV Bad Lippspringe 0:3