→ alle Infos!

Suchmaschine
Suchmaschine
Zweiter Sieg macht starken Saisonstart der ersten Volleyballdamen perfekt
Trainer Benedikt Speer kann stolz auf seine Damen sein
Trainer Benedikt Speer kann stolz auf seine Damen sein
Damit war für unsere erste Volleyballmannschaft in der Landesliga nicht unbedingt zu rechnen. Nach dem starken Auftaktsieg gewinnen die Burgdamen auch die zweite Partie mit 3:0 (25:20, 25:22, 25:20) und grüßen somit nach dem zweiten Spieltag vom ersten Tabellenplatz. Im ersten Heimspiel der jungen Saison konnten die Damen von Trainer Benedikt Speer den Mitaufsteiger vom Detmolder TV II überzeugend schlagen. Nachdem man sich in der Aufstiegssaison noch zweimal geschlagen geben musste gegen die Residenzstädter, konnten sich die SVD-Schmetterlinge diesmal mit diesem Erfolg revanchieren.

Grundlage für den klaren Erfolg waren jeweils die guten Einstiege in die einzelnen Durchgänge. Dort führte der SVD jeweils früh und gab diesen Vorsprung dann bis zum jeweiligen Satzende nie aus der Hand. Einzig im letzten Durchgang war die Partie wechselhafter, doch die Burgdamen zeigten sich topfit und holten damit den klaren Heimerfolg. Mit einer mannschaftlich geschlossenen Leistung haben die SVD-Ladies somit einen perfekten Saisonstart in der Landesliga hingelegt.

1. Oktober 2017, 13:50 Uhr

Weitere Nachrichten
Burgdamen nach knapper Niederlage abgestiegen (21. April 2018) Volleyball-Relegation: SVD siegt souverän im ersten Spiel (20. April 2018) Burgdamen bereit für Relegationsrunde (20. April 2018) Das ist bitter: Volleyballdamen verspielen direkten Klassenerhalt (19. März 2018) Volleyballerinnen des SV Dringenberg erleben Bundesligaspiel in Münster (11. März 2018)

Kommentare
Name
E-Mail
Wohnort
Nachricht

1. Mannschaft2. Mannschaft3. MannschaftU18U16U13Mini-VolleyballHobby-Volleyball
Suchmaschine
Keine Termine
Keine Termine
Keine Termine