Suchmaschine
Suchmaschine
Volleyball-Aufstiegsrunde: Schaffen die Burgdamen den Sprung?/Fanbus fährt nach Bünde
Die Burgdamen wollen in die Landesliga
Die Burgdamen wollen in die Landesliga
Am kommenden Wochenende steigt für unsere ersten Volleyball-Mannschaft die Aufstiegsrunde zur Landesliga. In einer "Dreier-Relegation" treten die Damen in zwei Spielen an. Los geht es am Freitagabend, 28.04. in der Sporthalle Dringenberg ab 20 Uhr gegen den aktuellen Landesligisten VfB Schloß-Holte. Trotz eines starken Schlußspurts von zwei Siegen in Serie konnte sich die Mannschaft aus dem Kreis Gütersloh nicht direkt retten. Das zweite Spiel für unser Team steigt dann einen Tag später am Samstag, 29.04. um 14 Uhr beim BTW Bünde. Die Damen aus dem Kreis Herford haben den direkten Aufstieg in der Bezirksligastaffel 15 nur um zwei Zähler verpasst. Von daher wird dies sicher ein hartes Stück Arbeit für die Burgdamen.

Das unsere Mädels das Zeug zum Aufstieg haben, konnte in der langen Saison oft unter Beweis gestellt werden. Vor allem im Bezirkspokal haben sie mit dem Erfolg gegen den Verbandsligisten Post SV Bielefeld ein echtes Ausrufezeichen gesetzt. Jetzt kann der jungen und erst vor der Serie neuformierten Truppe mit ihrem Trainer Benedikt Speer ein toller Abschluß gelingen. Dabei setzten alle auf die Unterstützung der Fans. Zunächst im Heimspiel am Freitag und dann einen Tag später im Fanbus zum Auswärtsspiel in Bünde. Wer hier mitfahren möchte kann sich telefonisch bei Judith Beller anmelden (FON:0173-9271995) oder auf unserer Facebook-Seite (hier klicken) seine Teilnahme bestätigen.

26. April 2017, 13:45 Uhr

Weitere Nachrichten
Volleyballsaison offiziell für beendet erklärt/Beide Damenteams bleiben in ihren Ligen (3. April 2020) Starke Burgdamen sichern den Klassenerhalt und halten im Pokal gut gegen Regionalligisten mit (2. März 2020) Siegesserie die Volleyballdamen vorerst gestoppt! (25. Februar 2020) Erste Volleyballmannschaft weiter auf dem Vormarsch/Reserve mit zweitem Saisonsieg (5. Februar 2020) Überraschung perfekt: Burgdamen ziehen ins Halbfinale des Bezirkspokals ein (27. Januar 2020)

Kommentare
Name*
E-Mail*
Wohnort
Nachricht*

1. Mannschaft2. MannschaftU18U13Mini-VolleyballHobby-Volleyball
Suchmaschine
Keine Termine
Keine Termine
Keine Termine