Suchmaschine
Suchmaschine
Fußballschule des VfL Bochum gastiert im Frühjahr 2018 in Dringenberg
Mit Ben Isermann (vom Arm verdeckt), daneben Nadia Stajek, sowie Luca Lohmeier (grünes Torwarttrikot) und weiteren, haben bereits zahlreiche  SVD-Kids an einer Fußballschule des VfL Bochum mit Trainer Wosz teilgenommen und waren begeistert (Foto: Westfalen-Blatt).
Mit Ben Isermann (vom Arm verdeckt), daneben Nadia Stajek, sowie Luca Lohmeier (grünes Torwarttrikot) und weiteren, haben bereits zahlreiche SVD-Kids an einer Fußballschule des VfL Bochum mit Trainer Wosz teilgenommen und waren begeistert (Foto: Westfalen-Blatt).
Ein besonderes Highlight erwartet alle Nachwuchsfußballer in den nächsten Pfingstferien in Dringenberg. Denn in der Zeit vom 23.05. bis zum 25.05.2018 gastiert die Fußballschule des VfL Bochum im Burgstadion und bietet allen Kindern im Altern zwischen 5 und 15 Jahren die Chance unter der Anleitung eines qualifizierten Trainerteams gezielt je nach ihrem Leistungsstand gefördert zu werden. Unter der Leitung des im Sportkreis Höxter bekannten Trainers Jürgen Holletzek organisiert der Zweitligist seit 2007 Trainingscamps in ganz Deutschland und legt dabei nicht nur Wert auf die Verbesserung von Technik, Taktik und Koordination der jungen Fußballer, sondern stellt während der Trainingstage vor allem auch die Dinge in den Mittelpunkt, die auf und nicht zuletzt auch abseits des Platzes wichtig sind: Teamfähigkeit, Fairplay, Respekt und viel Spaß. „Wir möchten unseren, aber auch den Kindern und Jugendlichen anderer Vereine der Region, während des Fußballcamps die Chance bieten, diese tolle Erfahrung zu machen.“ so der 1. Vorsitzende des SVD Christian Rohe.

Das heißt, eine Teilnahme ist für ALLE möglich. Nicht nur Mitglieder des SV Dringenberg, sondern alle Kinder aus der Region können sich anmelden und an der Fußballschule teilnehmen. Dies wurde bereits rege genutzt, so dass bereits zahlreiche Plätze vergeben sind. Alle interessierten Kinder und Eltern sollten sich jetzt auf der Homepage der Fußballschule des VfL Bochumg registrieren: Hier klicken. Die Teilnahmegebühr liegt bei 99,48 €. Dafür bekommen die Kinder neben der dreitägigen Betreuung inkl. Verpflegung auch Trainingsutensilien gestellt, die sie später behalten können. Dazu gibt es Eintrittsgutscheine für ein Zweitligaspiel des VfL Bochum, sowie in einer Verlosung die Chance einen Platz als Einlaufkind in einem Bundesligaspiel zu ergattern.

21. Dezember 2017, 12:57 Uhr

Weitere Nachrichten
SC Paderborn kommt mit seinem Feriencamp ins Burgstadion (15. Juli 2019) Gelungene Premiere des Markus-Auge Gedächtnisturnier (9. Juli 2019) SVD veranstaltet Markus-Auge Gedächtnisturnier für Jugendteams (4. Juli 2019) Junge Burgkicker treten ab sofort in einheitlichen Präsentationsanzügen auf (7. Mai 2019) Drei junge Burgkicker beim SCP Feriencamp dabei (28. April 2019)

Kommentare
Name*
E-Mail*
Wohnort
Nachricht*

U19U17U15U13U11U9U7Jugendkonzepte
Suchmaschine
7. August 2019, 19:00 Uhr
Westfalenpokal
SVD I - Sf Lotte

Keine Termine
Heute, 16:00 Uhr (Fussball)
RW Erlinghausen - SVD I (In Etteln)