Suchmaschine
Suchmaschine
B-Jugend blickt auf tolles Jahr 2015 zurück
Die B-Jugen hat ein tolles Jahr 2015 hinter sich
Die B-Jugen hat ein tolles Jahr 2015 hinter sich
Ein tolles Jahr hat unsere B-Jugend mit Ihrem Trainerteam um Dirk Lause und Christoph Meyer hinter sich. Nicht nur das am Ende des Jahres 2015 die Herbstmeisterschaft in der Meisterrunde und der Vize-Pokalsieg steht, nein auch in spielerischer und taktischer Hinsicht hat sich die Truppe enorm weiterentwickelt. Doch daneben gibt es weitere ganz wesentliche Erfolgsfaktoren wie Dirk Lause unterstreicht: „Wir haben eine gute Mischung. Seit Beginn Saison besteht die Mannschaft aus neun Spielern des Altjahrganges (1999) und sieben Spielern des Jungjahrganges (2000). Was von Anfang an sehr gut klappte war die Integration des Neuzugangs Kai Derksen (TuS Bad Driburg) und der Spieler aus unserer C-Jugend, wovon sich einige sofort einen Platz unter den ersten Elf sichern konnten und auch schon zu den Leistungsträgern gehören (z. B. Cedric Falke, Christoph Forytta, Dominik Heising und Tobias Hildebrandt).

Verdienter Lohn für die Arbeit ist eine starke, erste Saisonhälfte 2015/2016, die die Mannschaft als „Herbstmeister“ beenden konnte. Obendrein durfte das Team ein besonderes Highlight erleben. Mit einer tollen Leistung konnte die Mannschaft das Pokalfinale erreichen und in dem Endspiel dem hohen Favoriten Landesligist SpVg Brakel lange Paroli bieten. In diesem Spiel hatte die Mannschaft die Vorgaben von Trainer Dirk Lause sehr gut umgesetzt und sich durch einen zwischenzeitlichen Ausgleich auch selbst belohnt. Leider ging das Finale dann zum Schluß mit 6:1 zu hoch aus. Dennoch konnte die Mannschaft auf die gezeigte Leistung sehr stolz sein, was nicht nur für dieses Spiel sondern für das komplette Jahr 2015 gilt. Ergebnis auch des ausgeglichenen Kaders, denn bei Wechseln gab es keinen großen Qualitätsverlust. Dadurch konnten auch längere verletzungsbedingte Ausfälle wie die von Andreas Kamhuber (Knie OP) sehr gut überbrückt werden. „Trotzdem hoffen wir natürlich, dass er jetzt in der Rückserie wieder voll angreifen kann.“, so Dirk Lause.

Ziel für 2016 ist es die in diesem Jahr gezeigten Leistungen zu bestätigen bzw. zu erbessern, um möglichst den Platz an der Sonne behalten zu können. Mal schauen ob dann im Frühjahr gefeiert werden kann und sich die Mannschaft in einer Aufstiegsrunde zur Bezriksliga beweisen darf. Damit dies gelingt gibt es auch noch einmal Verstärkungen für den Kadern. Hinzu kommt Jonas Klemm (Torwart von der Spvg. Brakel) und Olek Kretkowski aus Dringenberg. Beide haben in den ersten Trainingseinheiten schon gute Leistungen gezeigt. Unabhängig von der Platzierung ist aber die weitere Entwicklung als Mannschaft und der einzelnen Spieler, damit alle an der Spielgemeinschaft beteiligten Vereine aus der Jugendarbeit ihre Mannschaften verstärken können.

In der nun folgenden Hallensaison wollen die jungen Burgkicker ein bisschen Spaß haben und gerade bei den Kreishallenmeisterschaften am 23.01.2016 vielleicht auch den ein oder anderen Favoriten ärgern. Zusätzlich spielt die Mannschaft noch die Turniere in Bad Driburg 17.01 und in Altenbeken am 19.02. Ein besonderer Dank des gesamten Teams geht an die Firma Gicom aus Borgentreich in Person von Rainer Gievers für die Spende von Pullovern und Aufwärmshirts und an Getränke Heinemann (Eris Heinemann-Kamhuber) für die Unterstützung der letzten Jahre (Trikots, Leibchen, Getränke).

Der komplette Kader: Christoph Forytta, Jonas Klemm, Hendrik Jacobi, Leon Szameitpreiks, Dominik Heising, Tobias Hildebrandt, Nico Auge, Noah Waldeyer, Cedric Falke, Kai Derksen, Lukas Beller, Xhenet Overbeck, Leonard Meyer, Marvin Wendler, Andreas Kamhuber, Jonas Riemann, Michael Gaubitz, Olek Kretkowski, Philipp Böddeker und das Trainerteam: Dirk Lause und Christoph Meyer sowie Florian Hinz und Pascal Bartnik.

30. Dezember 2015, 14:31 Uhr

Weitere Nachrichten
SC Paderborn kommt mit seinem Feriencamp ins Burgstadion (15. Juli 2019) Gelungene Premiere des Markus-Auge Gedächtnisturnier (9. Juli 2019) SVD veranstaltet Markus-Auge Gedächtnisturnier für Jugendteams (4. Juli 2019) Junge Burgkicker treten ab sofort in einheitlichen Präsentationsanzügen auf (7. Mai 2019) Drei junge Burgkicker beim SCP Feriencamp dabei (28. April 2019)

Kommentare
Name*
E-Mail*
Wohnort
Nachricht*

U19U17U15U13U11U9U7Jugendkonzepte
Suchmaschine
7. August 2019, 19:00 Uhr
Westfalenpokal
SVD I - Sf Lotte

Keine Termine
Heute, 16:00 Uhr (Fussball)
RW Erlinghausen - SVD I (In Etteln)