Suchmaschine
Suchmaschine
Burgreserve wünscht sich ersten Erfolg
Die Burgreserve will sich weiter verbessern
Die Burgreserve will sich weiter verbessern
Aller (Neu-)Anfang ist schwer. Das müssen aktuell auch die Kicker unserer zweiten Mannschaft erfahren. Die junge Truppe ist nach zwei Niederlagen und 4:10 Toren im harten Alltag der C-Liga angekommen. Und nun reist mit der Reserve des SV Menne ein Team an, dass sich in den ersten beiden Partien jeweils mit zwei Siegen belohnte. Doch unruhigt sollte die Mannschaft von Trainer Denys Karach nicht werden, dass ein Neuaufbau eines Teams nicht in wenigen Wochen abgeschlossen werden kann, war jedem bewusst und sollte nun nicht wieder über den Haufen geworfen werden.

Es gilt sich an kleinen Erfolgserlebnissen aufzurichten. Zum Beispiel das man die letzte Partie gegen Willebadessen II eigentlich in der ersten Hälfte verschlafen hatte und sich erst nach knapp 50. Minuten so richtig wehrte. Da lag man zwar schon 0:4 zurück, doch nach hinten raus gestaltete sich das Ganze schon offener. Daran gilt es anzusetzen. Vorraussetzung dafür bleibt, dass die Jungs zusammenstehen und sich weiter als Einheit präsentieren. Damit soll es gleich am Sonntag gegen Menne weiter gehen. Anstoß im Burgstadion ist bereits um 12 Uhr.

19. September 2020, 09:27 Uhr
1. Mannschaft2. MannschaftAlte HerrenSchiedsrichter
Suchmaschine
Keine Termine
25. Oktober 2020, 15:00 Uhr (Fussball)
FC Weser - SVD I

18. Oktober 2020, 15:00 Uhr (Fussball)
SVD I - VfR Borgentreich 3:4
18. Oktober 2020, 12:00 Uhr (Fussball)
SVD II - SG Siddessen/N. II 0:0