Suchmaschine
Suchmaschine
SVD lotst Wunschspieler Jonathan Kros zum SVD/Dammeier kommt ebenfalls vom FC Nieheim
Jonathan Kros kommt aus Nieheim an die Burg (Fotoquelle: FC Nieheim)
Jonathan Kros kommt aus Nieheim an die Burg (Fotoquelle: FC Nieheim)
Mit zwei weiteren Neuzugängen hat der SV Dringenberg seine Kaderplanung für die neue Saison weitestgehend abgeschlossen. Vom Landesligisten FC Nieheim konnte mit Jonathan Kros eine Verstärkung für das offensive, zentrale Mittelfeld verpflichtet werden. Der 21jährige gehörte schon lange zu einem der Wunschspieler von Trainer Sven Schmidt: „Wir haben uns in den letzten Jahren immer wieder um Jonathan bemüht. Ich freue mich das es jetzt geklappt hat und wir mit ihm einen richtig guten Spieler in unseren Reihen begrüßen können.“

Ebenfalls vom FC Nieheim kommt mit Nick Dammeier (22 Jahre) ein weiteres Nachwuchstalent an die Burg. Der Defensivakteur spielte in der Hinrunde in der zweiten Mannschaft des FCN, absolvierte die Wintervorbereitung aber schon in der ersten Mannschaft und sollte dort nun erste überkreisliche Erfahrung sammeln. Vor seiner Zeit spielte er schon mit Jonathan Kros beim SV Steinheim in der A-Liga zusammen. „Damit sind wir richtig gut aufgestellt, um in einer neu aufgeteilten Bezirksliga wieder angreifen zu können.“ Freuen sich die Verantwortlichen schon auf den Start nach der langen Fußballpause.

27. Mai 2020, 11:49 Uhr
1. Mannschaft2. MannschaftAlte HerrenSchiedsrichter
Suchmaschine
Keine Termine
Keine Termine
Keine Termine