Suchmaschine
Suchmaschine
Burgkicker verpassen Sprung in die Endrunde beim Silvestercup
Hendrik Jacobi war im ersten Spiel dreimal für sein Team erfolgreich
Hendrik Jacobi war im ersten Spiel dreimal für sein Team erfolgreich
Am Ende hat es für unsere erste Mannschaft nicht gereicht. Mit einem Sieg und zwei Niederlagen verabschieden sich die Burgkicker abermals bereits nach der Vorrunde vom Silvestercup und müssen somit bei den Finalspielen nur zusehen. Dabei ging der Tag vor vollem Haus in der Maspernhalle in Paderborn eigentlich gut los. Gegen den lippischen Kreisligisten Sportfreunde Oesterholz-Kohlstädt siegten die Blau-Gelben mit 7:0. Auffälligster Burgkicker war Hendrik Jacobi mit drei Treffern. Für die weiteren Tore zeichneten sich Florian Steinig, Alexander Rempe, Adrian Schipp und Dennis Kriger verantwortlich. Im zweiten Duell sollte es gegen den Bezirksligisten aus Mastbruch ungleich schwerer werden. Nach einem Eigentor des Gegners lag der SVD früh in Führung. Doch Mastbruch zeigte danach seine Hallenstärke und dreht die Partie in einen 4:1 Vorsprung.

Danach kamen die Burgkicker wieder besser ins Spiel und nutzten eine zweimalige Unterzahl des Gegners, um nach Toren von Tim Heisener und Christian Nölle noch einmal auf 4:3 heranzukommen. Schlußendlich reichte es aber dennoch nicht zu einem Punktgewinn. Und so musste das letzte Gruppenspiel gegen Suryoye Paderborn die Entscheidung über das Weiterkommen bringen. Gegen die spielstarken Aramäische Mannschaft hätte ein Punktgewinn gereicht. Doch leider brachte auch die frühe 1:0 Führung durch Tim Heisener keine Ruhe in das Spiel des SVD. Mit zu vielen Ballverlusten in der Vorwärtsbewegung lud man die Paderborner zum Toreschießen ein, die diese Geschenke dankend annahmen und auf 4:1 davonzogen. In der Schlußphase warfen die Burgkicker noch einmal alles nach vorne doch mehr als ein Treffer von Tim Heisener sollte nicht herausspringen, so dass man sich mit der Niederlage aus dem Turnier verabschieden musste.

28. Dezember 2019, 13:52 Uhr

Weitere Nachrichten
SVD schnappt sich Talent Jannik Reinhardt (11. Februar 2020) Top-Neuzugang für Burgelf: SVD verpflichtet Viktor Schmidt (4. Februar 2020) Grandioser Erfolg für Burgkicker beim Volksbanken-Supercup (2. Februar 2020) Jahreshauptversammlung: SVD setzt sich mit konstanter Führung neue Ziele (20. Januar 2020) Burgkicker gewinnen beim Volksbanken-Regionalcup in Warburg (20. Januar 2020)

Kommentare
Name*
E-Mail*
Wohnort
Nachricht*

1. Mannschaft2. MannschaftAlte HerrenSchiedsrichter
Suchmaschine
Keine Termine
23. Februar 2020, 12:30 Uhr (Volleyball)
SV Minden - SVD I

14. Februar 2020, 19:30 Uhr (Fussball)
SV Höxter - SVD I