Suchmaschine
Suchmaschine
Burgreserve reist zum A-Ligaabsteiger
Philipp Böddeker möchte mit seinem Team mal wieder etwas Zählbares einfahren
Philipp Böddeker möchte mit seinem Team mal wieder etwas Zählbares einfahren
Eine richtungsweisende Partie könnte der Auftritt unserer zweiten Mannschaft beim FC Westheim-Oesdorf werden. Denn beide Teams trennt nur ein Zähler, wobei die Burgkicker den einen Punkt mehr auf dem Konto haben. Der Sieger dieses Duells könnte sich etwas von den ganz tiefen Tabellenplätzen distanzieren. Von daher ist das Ziel der Blau-Gelben klar, möglichst drei Punkte. Sollte man eine so starke Leistung abrufen können wie am vergangenen Freitag, dann ist das durchaus im Rahmen des Möglichen. Denn gegen das Spitzenteam aus Borgentreich traten die Burgkicker lange sehr konzentriert auf, führten bis in die Schlußphase und mussten sich dann dennoch unglücklich geschlagen geben.

Die Gastgeber, die in der letzten Saison noch in der A-Liga spielten, stehen etwas unerwartet im Keller und werden sicher alles dafür tun möglichst schnell in sicherere Tabellenregionen vorzustoßen. Gespielt wird ab 15 Uhr auf dem Sportplatz in Oesdorf.

Anreisetipp für die Fans: Einfach die Adresse „In der Porte, 34431 Marsberg“ ins Navi eingeben

21. September 2019, 09:03 Uhr

Weitere Nachrichten
SVD lotst Wunschspieler Jonathan Kros zum SVD/Dammeier kommt ebenfalls vom FC Nieheim (27. Mai 2020) Zwei „Jungs“ aus den eigenen Reihen: Falke und Sablotny stoßen zum Bezirksligakader des SVD (21. Mai 2020) Flagge zeigen für Deinen Club: Jetzt SVD-Fanshirts bestellen! (14. Mai 2020) FLVW strebt einen Abbruch der Saison an/Saisonende auch im Jugendbereich (28. April 2020) Pokalspiel gegen Nieheim im Liveticker: Jetzt virtuellen Stadionbesuch buchen und damit die Jugendkasse unterstützen (17. April 2020)

Kommentare
Name*
E-Mail*
Wohnort
Nachricht*

1. Mannschaft2. MannschaftAlte HerrenSchiedsrichter
Suchmaschine
Keine Termine
Keine Termine
Keine Termine