Suchmaschine
Suchmaschine
Kurzfristige Kaderveränderung: Scholtz geht und Celik kommt aus Germete
Efrim Celik wechselt aus Germete zum SVD
Efrim Celik wechselt aus Germete zum SVD
Nach dem Start der Vorbereitung hat es noch einmal eine Veränderung im Kader der Burgkicker gegeben. Mario Scholtz hat sich zum Stichtag 30.06. entschieden den SVD zu verlassen und zu seinem Heimatverein TuS Willebadessen zurückzukehren. „Er kam kurz vor Ende der Abmeldefrist mit der Bitte auf uns doch noch wechseln zu können, da er den Aufwand für die Bezirksliga aus privaten und beruflichen Gründen nicht weiter stemmen kann. Da haben wir natürlich Verständnis und wollten ihm auch keine Steine in den Weg legen.“ erklärt Trainer Sven Schmidt.

Dafür gehört ab sofort der 22jährige Efrem Celik aus Warburg zum Team. Der quirlige Offensivspieler gehörte zuletzt beim FC Germete in der A-Liga zu den absoluten Leistungsträgern und suchte nach deren verpassten Aufstieg die Herausforderung auf überkreislicher Ebene. „Efrem ist total motiviert und wird uns nach einer Eingewöhnungszeit garantiert verstärken.“ ist Schmidt überzeugt von den Fähigkeiten des Angreifers.

10. Juli 2019, 12:44 Uhr

Weitere Nachrichten
SVD lotst Wunschspieler Jonathan Kros zum SVD/Dammeier kommt ebenfalls vom FC Nieheim (27. Mai 2020) Zwei „Jungs“ aus den eigenen Reihen: Falke und Sablotny stoßen zum Bezirksligakader des SVD (21. Mai 2020) Flagge zeigen für Deinen Club: Jetzt SVD-Fanshirts bestellen! (14. Mai 2020) FLVW strebt einen Abbruch der Saison an/Saisonende auch im Jugendbereich (28. April 2020) Pokalspiel gegen Nieheim im Liveticker: Jetzt virtuellen Stadionbesuch buchen und damit die Jugendkasse unterstützen (17. April 2020)

Kommentare
Name*
E-Mail*
Wohnort
Nachricht*

1. Mannschaft2. MannschaftAlte HerrenSchiedsrichter
Suchmaschine
Keine Termine
Keine Termine
Keine Termine