Suchmaschine
Suchmaschine
Zweite Mannschaft holt verdientes Remis
Lars Künemund war für die Burgreserve erfolgreich
Lars Künemund war für die Burgreserve erfolgreich
Mit einer starken Mannschaftsleistung hat die Burgreserve ein 1:1 Remis gegen die SG Dalhausen/Tietelsen-Rothe eingefahren. Bei etwas mehr Schussglück wäre sogar ein dreifacher Punktgewinn möglich gewesen. Zur Wahrheit gehört aber auch, dass die Gäste im ersten Durchgang zwei Lattentreffer hatten und somit auch nah an einem einem Sieg gewesen sind. Im Gegensatz zu den letzten Wochen hatte Trainer Frank Kleine-Horst endlich mal wieder eine große Auswahl an Spielern in seinem Kader. Das spiegelte sich gleich im Auftreten der Burgkicker wider. Dazu fanden die Blau-Gelben einen perfekten Start in die Partie. Schon nach vier Minute war Lars Künemund erfolgreich und brachte sein Team mit 1:0 in Front. Im weiteren Verlauf stand die Defensive des SVD sehr sicher und versuchte vor allem über die schnellen Cedric Falke und Philipp Böddeker auf Konter zu spielen. Leider blieb aber ein weiterer Torerfolg verwehrt.

In der zweiten Hälfte drückten die Gäste auf den Ausgleich und wurde kurz nach Wiederanpfiff belohnt. Torjäger Yannik Maßenberg verwertete ein Zuspiel eiskalt zum 1:1. Danach besaßen beiden Teams mehrfach gute Chancen um den Sieg einzutüten. Die größte Möglichkeit auf Seiten des SVD hatte Mario Scholtz, der nach starker Vorarbeit von der linken Seite zweimal am gegnerischen Torhüter scheiterte. Auf der anderen Seite hatte die Burgreserve Glück, dass der Schiedsrichter nicht auf eine Schwalbe der Gäste hereinfiel und berechtigter Weise keine Elfmeter für Dalhausen gab. So blieb es bei einem gerechten Remis. Nun können die Burgkicker mit Selbstvertrauen in das am Donnerstag kommende Derby gegen unsere Freunde vom SuS Gehrden/Altenheerse gehen. Anstoß dann ist um 19 Uhr im Burgstadion.

14. April 2019, 17:59 Uhr

Weitere Nachrichten
Bitterer Ausgleich in den Schlußminuten raubt den zweiten Saisonsieg (Gestern) Zweite Mannschaft steht am Ende wieder mit leeren Händen da (Gestern) Das einzige was jetzt zählt ist der Erfolg für den Verein (19. Oktober 2019) Burgreserve muss nach Niederlage die Köpfe hochbekommen (19. Oktober 2019) Nachholspiel am Freitag: SVD II empfängt Menne (18. Oktober 2019)

Kommentare
Name*
E-Mail*
Wohnort
Nachricht*

1. Mannschaft2. MannschaftAlte HerrenSchiedsrichter
Suchmaschine
9. November 2019, 20:00 Uhr
Ü30 Party

24. Oktober 2019, 19:30 Uhr (Fussball)
SVD I - FC Peckelsheim
25. Oktober 2019, 19:00 Uhr (Fussball)
SVD II - SV Hohenwepel
26. Oktober 2019, 16:00 Uhr (Fussball)
U17 - SSV Herlinghausen
27. Oktober 2019, 15:00 Uhr (Fussball)
SVD I - TSC Steinheim

Gestern, 15:00 Uhr (Fussball)
SV GW Anreppen - SVD I 2:2
Gestern, 15:00 Uhr (Fussball)
SG Manrode - SVD II 4:0
18. Oktober 2019, 19:00 Uhr (Fussball)
SVD II - SV Menne 1:2