Suchmaschine
Suchmaschine
Silvestercup: Burgkicker bereit für den Budenzauber
Für den SVD heißt es Vollgas auf dem Hallenparkett in Paderborn
Für den SVD heißt es Vollgas auf dem Hallenparkett in Paderborn
Mit Spannung und Vorfreude erwarten die Burgkicker den diesjährigen Silvestercup in Paderborn der am Freitag, dem 28.12. startet. Bereits zum elften Mal vertritt der SVD den Sportkreis Höxter beim größten und prestigeträchtigsten Hallenturnier im Hochstift Paderborn. Unvergessen bleibt der Triumph der Burgkicker vor vier Jahren. In den vergangenen beiden Turnierjahren mussten sich die Blau-Gelben jeweils im Achtelfinale den Gastgebern vom SV Heide geschlagen geben. Das Erreichen der Hauptrunde ist auch diesmal das vordergründige Ziel der Mannschaft von Trainer Sven Schmidt. Dafür werden die Blau-Gelben aber auch einen guten Tag benötigen. Denn in der Vorrundegruppe D geht es am Freitag mit Fortuna Schlangen, SV Marienloh und FC Dahl/Dörenhagen gegen drei Topteams der Paderborner und Lippischen A-Ligen. Doch die Burgkicker sind heiß, werden extra für den ersten Hallenauftritt in dieser Wintersaison noch eine Einheit auf Parkett einschiebe, um bestens auf den Silvestercup vorbereitet zu sein. "Wir wollen versuchen uns schnell wieder an die Halle zu gewöhnen und dann unser Spiel durchzubringen, dass uns im letzten Winter so erfolgreich gemacht hat." hofft Sven Schmidt auf einen erfolgreichen Start für seine Burgkicker. Los geht es in der Paderborner Maspernhalle ab 16 Uhr mit dem ersten Spiel des Tages zwischen dem SC Paderborn II und Sf Oesterholz/Kohlstädt. Die Blau-Gelben treten zu folgenden Uhrzeiten an:

18.45 Uhr: SVD I - FC Dahl/Dörenhagen
20.30 Uhr: SVD I - SV Marienloh
21.45 Uhr: SVD I - Fortuna Schlangen

Wer nicht in der Maspernhalle dabei sein kann, hat unter dem Live-Ticker in der rechten Menüseite die Chance die Ergebnisse topaktuell auf dem Handy serviert zu bekommen. Die beiden Gruppenersten qualifizieren sich für die Endrunde am Sonntag, 30.12.

27. Dezember 2018, 13:08 Uhr

Weitere Nachrichten
SVD wird in der Käsestadt unter Wert geschlagen (Gestern) Dritter Neuzugang: Lukas Schöttler kommt aus Brakel an die Burg (Gestern) Zweite Mannschaft hat Saisonende vor Augen (Gestern) Saisonabschluss geht beim Meister Nieheim über die Bühne (24. Mai 2019) Vize-Meister aus Neuenbeken zeigt dem SVD die Grenzen auf (19. Mai 2019)

Kommentare
Name*
E-Mail*
Wohnort
Nachricht*

1. Mannschaft2. MannschaftAlte HerrenSchiedsrichter
Suchmaschine
29. Mai 2019, 18:00 Uhr
Kreispokalfinale in Alhausen
FC Nieheim - SVD I

28. Mai 2019, 18:00 Uhr (Fussball)
JSG Bergheim - U9
28. Mai 2019, 18:00 Uhr (Fussball)
U13 - FC Neuenheerse/H.II

Heute, 15:00 Uhr (Fussball)
SG Borgholz - SVD II
Gestern, 17:15 Uhr (Fussball)
JSG Willebadessen - U19 10:1
Gestern, 17:00 Uhr (Fussball)
FC Nieheim - SVD I 5:0
Gestern, 14:15 Uhr (Fussball)
SV Scherfede/R. - U15 4:5
24. Mai 2019, 18:00 Uhr (Fussball)
JSG Germete - U11 I 4:4
24. Mai 2019, 17:00 Uhr (Fussball)
U9 - SV Fürstenau/B.
22. Mai 2019, 18:30 Uhr (Fussball)
U15 - Spvg. Brakel III 4:1