Suchmaschine
Suchmaschine
Unser Kunstrasen entsteht/Folge 5: Eigenleistung mit Muskelkraft war gefragt
Muskelkraft war gefragt beim Arbeitseinsatz am Wochenende
Muskelkraft war gefragt beim Arbeitseinsatz am Wochenende
Mit großen Schritten entsteht unser neuer Kunstrasenplatz. In einer Gemeinschaftsaktion mit Spielern aller Mannschaften stand am vergangenen Wochenende nicht nur sprichwörtlich ein Arbeitseinsatz rund um das neue Feld an. Denn in Eigenleistung war die angrenzende Pflasterung zum Kunstrasen vorzunehmen. Dabei musste der Randbereich mit Schotter und Sand verfüllt werden, um anschließend mit einer Rüttelmaschine verdichtet zu werden. Anschließend wurden die Betonsteine verteilt, so dass diese "nur" noch in fachmännischer Arbeit gesetzt werden müssen. Schon in frühen Morgenstunden fanden sich dafür über 20 freiwillige Helfer ein. "Ich freue mich das mit Spielern der B- und A-Jugend, erster und zweiter Mannschaft sowie den Alte Herren, aus allen Teams mit angepackt und geholfen wurde." zeigte sich der 2. Vorsitzende Dieter Falke zufrieden mit der Unterstützung der Vereinsmitglieder. Gleichzeitig richtete er dabei das größte Dankeschön an Meinolf Tewes, der mit seiner Firma das Projekt des Neubaus mit ganz viel Engagement unterstützt und die nächsten Tage die Arbeiten der Pflasterung noch abschließen wird. Der Einsatz der freiwilligen Helfer wurde dann noch mit Würstchen und Fleisch vom Grill, Salate und das eine oder andere Kaltgetränk gemütlich zum Abschluss gebracht.

Aber auch finanziell können ALLE den Verein noch unterstützten. Denn noch bis Ende des Monats gibt es auf der Aktionsseite unter dem Link (Hier klicken) die Möglichkeit eine Parzel des neuen Spielfeldes zu erwerben und mit dem eigenen Namen zu individualiserien. Das ist schon ab einem Betrag von 50 € möglich. "Dabei hilft uns jede Spende." untestreicht der 1. Vorsitzende Christian Rohe die Möglichkeit der Aktion auch mit "kleineren" Beträgen zu unterstützen. Dafür wirbt sogar Nationalspieler Lewis Holtby, der gemeinsam mit unserem ehemaligen Burgkicker Zacharias Flore einem kurzen Spot dafür erstellt hat. Im youtube-Kanal des SVD kann dieser abgerufen werden (Hier klicken).

17. September 2018, 09:20 Uhr

Weitere Nachrichten
SVD-Urgestein übernimmt Neuaufbau der zweiten Mannschaft (23. Juni 2019) Klaus Stiewe wird neuer Torwarttrainer beim SVD (16. Juni 2019) Als Dank für Support im Pokalfinale: Überraschungsbesuch für Nachwuchsfußballer (12. Juni 2019) Versöhnlicher Saisonabschluss für Burgreserve (8. Juni 2019) Hohe Niederlage beim Abschied von Frank Kleine-Horst (3. Juni 2019)

Kommentare
Name*
E-Mail*
Wohnort
Nachricht*

1. Mannschaft2. MannschaftAlte HerrenSchiedsrichter
Suchmaschine
7. Juli 2019, 10:00 Uhr
Markus Auge-Gedächtnisturnier

Keine Termine
Gestern, 18:00 Uhr (Fussball)
JSG Bergheim - U9
22. Juni 2019, 14:15 Uhr (Fussball)
U15 - JSG Hohenwepel